Städtisches Münchenkolleg

Logo münchenLandeshauptstadt
München

Referat für
Bildung und Sport

Grußwort

Einstieg und Voraussetzungen

Anfahrt

Kontakt

Anmeldung

Abitur

Alle Fächer

Termine

Suche

Abitur nachholen: Fragen und Antworten

Als Erwachsener am Kolleg die Mittlere Reife nachholen?

Wenn Sie als Schulabschluss Abitur planen, erwachsen sind, aber noch keinen Mittleren Schulabschluss haben, kann ein Kolleg die richtige Schulform sein. Sich tagsüber primär auf die Schule zu konzentrieren und bei Bedarf die zusätzlich angebotenen Förderkurse zu belegen ist eine Methode für maximalen Schulerfolg.

Mittlere Reife nachholen in München / Erfolgreich den Mittleren Bildungsabschluss in München am Kolleg in München nachholen

Teamarbeit am Kolleg – erfolgreich zum Schulabschluss kommen

Vor allem Schülerinnen und Schüler die in ihrer bisherigen Schulzeit nicht den gewünschten Erfolg hatten, erhalten, durch die Vollzeit-Einbindung, eine neue Chance positive Erfahrungen zu sammeln und am Ende den Schulabschluss erfolgreich abzuschließen. Wenn Sie am Kolleg lernen, kombinieren Sie Teamarbeit mit Mitschülern*innen, adäquaten Zeitaufwand für den Schulstoff mit helfenden Lehrkräften der Erwachsenenbildung (Zweiter Bildungsweg). Sie müssen sich nicht sich nicht als Einzelkämpfer durchschlagen, sondern können mit den Klassenkollegen und Kolleginnen gemeinsam lernen. Viele erfolgreiche Absolventen berichten im Nachhinein, dass Sie den Abschluss vor allem deshalb am Kolleg geschafft haben, weil die Bedingungen für Sie ideal waren. Auf Vollzeit-Arbeit muss entsprechend verzichtet werden, Teilzeit-Nebenjobs sind aber geduldet, sofern sie nicht in die Schulzeit fallen. Zusätzlich kann Schüler-BAföG beantragt werden. All diese Erleichterungen sollen die Schülerinnen und Schüler des Kollegs dabei unterstützen sich ganz auf die Schule zu konzentrieren.

Am Münchenkolleg erhalten sie den Mittleren Schulabschluss (MSA) wenn Sie die Probezeit bestanden und die 1. Klasse erfolgreich belegt haben. Dies dauert üblicherweise, wenn Sie z.B. mit Mittelschulabschluss  (ehemals Hauptschulabschluss) im Vorkurs anfangen, zwei Jahre, wenn Sie in der 1. Klasse anfangen dürfen, nur ein Jahr. So können Sie in jedem Fall eine mittlere Reife nachholen, falls benötigt. Sie stehen auch nicht mit leeren Händen da, falls Sie doch noch Vollzeit weiterarbeiten wollen und/oder auf eine andere Schulformen wechseln wollen.

Ist das Kolleg für mich am besten geeignet?

Das Kolleg ist ideal, um tagsüber das Abitur auf dem Zweiten Bildungsweg nachzuholen. Daher auch der Name Tagesgymnasium. In München bieten auch die anderen Schulen des Zweiten Bildungswegs gute Möglichkeiten. Wer berufstätig bleiben will, für den ist z. B. das Abendgymnasium in vielen Fällen die erste Wahl. Wer nur den Realschulabschluss will, der hat als erste Wahl vielleicht die Franz-Auweck Abendrealschule.

Weiterführende Links:

Schulabschluss-Planer vom Kultusministerium

Zweiter Bildungsweg in Bayern

Zweiter Bildungsweg in Muenchen

Beratungsgespräch am Münchenkolleg